Über

Über mich gibt es eigentlich nicht viel zu sagen.

Ich bin ein ganz normales 18-jähriges Mädchen dass derzeit ihr Abitur macht und ihre Arbeit so sehr liebt, dass sie es überall als Hobby angibt.

Ich bin eine Streberin (in der Schule bin ich zwar nicht die Beste, aber eine von den Besten, dafür war ich in der Fahrschule von Anfang bis Ende die beste, irgendwann muss jeder mal der oder die Beste sein ;-)).

Ich liebe lange Spaziergänge mit meinem Hund, auch wenn ich dafür meist nicht viel Zeit habe und meine Meerschweinchen sind wie meine Babys.

Ich halte gerne Ordnung, was sich allerdings eher auf meine schulischen Aktiitäten bezieht, mein Zimmer sieht aus wie ein Saustall.

Ich mag allerdings keine Kekse, weil sie mir zu trocken sind und ich liebe Döner, obwohl ich danach immer Bauchschmerzen habe.

Ich kaufe mir grundsätzlich viel zu viel Kleidung, die ich das einzige Mal zum Anprobieren im Laden anhabe - danach nie wieder!

Meine beste Freundin wohnt knappe 12 Kilometer von mir entfernt im Busch und mein bester Freund 2-3 Kilometer hinter dem Stadtberg.

Ich bin grundsätzlich leicht reizbar und genervt, und wenn ich traurig bin denke ich viel zu viel nach, genau wie wenn ich glücklich bin, was mich grundsätzlich auch traurig macht was dazu führt, dass ich im Endeffekt immer zu viel nachdenke.

Alter: 24
 

Ich mag diese...



Mehr über mich...



Werbung